Hospiz Dienste erhalten Spende der dm Helfer Herzen
v.l.n.r. Christine Glaab, dm Seligenstadt, Jessica Blumör, dm Obertshausen, Michael Schüssler, 1. Stadtrat Rodgau, Stefanie Schumann, dm Steinheim, Claudia Geiger, dm Rodgau, Christina Dölle Hospiz am Wasserturm, Lothar Mark und Nikos Stergiou beide Hospiz Stiftung Rotary Rodgau

5% des Umsatzes der dm Drogerien von Rodgau, Seligenstadt, Steinheim und Obertshausen vom 28. September 2020 wurden im Rahmen der dm Helfer-Herzen an die Hospiz Stiftung Rotary Rodgau gespendet. 2.691,12 Euro kamen zusammen und können nun an die ambulanten Hospiz- und Palliativgruppen von Rodgau, Mühlheim, Steinheim, Seligenstadt und Obertshausen ausgeschüttet werden. 

Zu diesem Anlass kamen die Filialleiterinnen der Märkte in Hainhausen zusammen um im Beisein des 1. Stadtrates Michael Schüssler die Spende an den Vorsitzenden der Hospiz Stiftung Rotary Rodgau, Nikos Stergiou zu überreichen.

Das Hospiz ist den dm-Drogerien eine Herzensangelegenheit sagte Claudia Geiger und erinnerte an die große Aktion im vergangenen Jahr gemeinsam mit Peter Osterwold , Rodgau Monotones und daran, dass die Resonanz bei der Kundschaft immer sehr positiv ausfällt.  1. Stadtrat Michael Schüssler ist sehr zufrieden damit, dass das Hospiz so gut angenommen wird. Die ausgebuchte Belegung zeigt wie notwendig ein stationäres Hospiz war. Christina Dölle gab sich als Leiterin des Hospizes am Wasserturm sehr zufrieden damit, dass die schwierige Corona Zeit bisher die Arbeit zwar nicht erleichtert hat, aber für das Hospiz Team glimpflich ablief. Zugleich gab Sie der Hoffnung Ausdruck, dass die ambulanten Kräfte bei einem Abklingen der zweiten Welle verstärkt im Hospiz heimisch werden. Nikos Stergiou freute sich über die dm Aktion, die immer wieder eine große Resonanz auslöst und bedankte sich bei dem Unternehmen, das sich so für das Gemeinwohl einsetzt. Die Arbeit der Ambulanten Kräfte kann man gar nicht hoch genug bewerten sagte er und bat darum die Hospiz Stiftung auch weiterhin zu unterstützen.

Welthospiztag 2020

Der Welthospiztag wurde im Jahr 2005 initiiert und soll für mehr Aufmerksamkeit und Unterstützung für

Mehr »